21. Juni 2010

Hier ist mein Aussichtsturm

Ein (Schul-) Jahr lang bin ich gepaddelt, gerudert, hab gedrückt und gezogen und jetzt... Jetzt dauert es nicht mal mehr eine kleine Weile und der ganze Spuk ist vorbei. Ein Ziehen und Stossen war's, mit Abstand längst nicht mehr so viele Hochs wie letztes Jahr und um Welten mehr Tiefs. Menschen sind mir zur Seite gestanden, von denen ich es niemals gedacht hätte. Bin ich falsch oder hat sich die Welt um 180° gedreht? Bald schreibe ich meine allerallerletzte Chemieprüfung, bald hüpfe ich benebelt und beduselt von grandioser Musik (und mehr) vor einer Bühne rum, bald spaziere ich durch Paris. Das erste Mal alleine, das erste Mal auf mich gestellt, auf uns gestellt. Ich freue mich grenzenlos.

Und bald schon hoffe ich; die tolle Angela hat mein Herz höher schlagen lassen. Ist das nicht wunderschön?

Kommentare:

  1. Paris liebt uns jetzt schon !

    <3

    AntwortenLöschen
  2. ach, ach, ach, mir geht es so verdammtnochmalähnlich, bordeaux anstelle von paris, mais oui, die welt hat sich umgedreht, sogar chemie ist bei mir auch, und übrigens, ich hatte soeben ne erfrischende erkenntnis: die liebe ist schrecklich.

    sangallesangallesangallesangalle

    AntwortenLöschen
  3. paris ist wirklich wunderschön, fast hätte ich auch den sommer dort verbracht! :)

    von welcher grandiosen musik lässt du dich denn benebeln? ;)

    lg <3

    AntwortenLöschen